Spende an die Feuerwehr!

Anlässlich des Silvesterpfades in Trumau organisierte die Familie Karner und Resch eine Punschhütte entlang des Pfades. Im Zuge dessen entschieden sich beide Familien den Erlös der Feuerwehr Trumau zukommen zu lassen.

So konnte heute Kommandant Stellvertreter Ing. Manfred Jahn einen namhaften Betrag entgegennehmen und zeigte sich sichtlich erfreut über die Spende und die Zuwendung für die Feuerwehr.

Die Freiwillige Feuerwehr Trumau möchte sich nochmals recht herzlich bei den Familien für die großzügige Spende bedanken.

Leave a Reply