Anhängerbergung am Ostersamstag

Datum: 16. April 2022 um 17:05
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Fahrzeuge: KRF-S, RLF-A 2000, HLFA 1, WLF-K


Einsatzbericht:

Am Ostersamstag um 17:05 Uhr wurde die Feuerwehr Trumau zu einer Fahrzeugbergung auf der L156 Richtung Traiskirchen alarmiert.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Unfall mit einem Anhänger. Dieser kippte um und der darauf verladene Motorblock verlor fast zur Gänze das Motoröl.

Mittels Manneskraft wurde der Anhänger wieder aufgestellt und anschließend wurde das ausgelaufene Öl gebunden.

Für die Bergungsarbeiten musste die L156 kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden und alle Kräfte konnten wieder einrücken.