Auffahrunfall auf Autobahnabfahrt

Datum: 18. Februar 2019 
Alarmzeit: 11:46 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Technischer Einsatz  
Fahrzeuge: KRF-S, RLF-A 2000, VF-K 


Einsatzbericht:

Am 18.02.2019, um 11:46 Uhr wurde die Feuerwehr Trumau per Sirene, Pager und SMS zu einem Verkehrsunfall auf die B16 Höhe Autobahnauffahrt Ebreichsdorf Nord alarmiert

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Auffahrunfall zweier PKW auf der Autobahnabfahrt.
Nach Erkundung des Einsatzleiters und Sicherstellung des Brandschutzes konnte mit den Bergungsarbeiten begonnen werden.

Eine Fahrzeuglenkerin konnte vom Anwesenden Feuerwehrarzt Dr. Wolfang Schönbauer erstversorgt werden und dem Roten Kreuz übergeben werden. Sie wurde für weitere Untersuchungen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Abschließend wurde die Fahrbahn gereinigt und beide Fahrzeuge gesichert abgestellt. Nach rund einer Stunde konnten alle Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.