Auspumparbeiten

Datum: 1. September 2018 um 12:00
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Fahrzeuge: KRF-S, RLF-A 2000, HLFA 1, LAST


Einsatzbericht:

Am Samstag den 1.September wurde die Feuerwehr Trumau per Sirene, Pager und SMS zu Auspumparbeiten in die Akaziengasse gerufen.

Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus das durch den anhaltenden Regen in der letzten Nacht das Wasser auf der nicht asphaltierten Straße nicht mehr abfließen konnte und sich deshalb Lacken bildeten, die gefährlich nah an den angrenzenden Häusern lagen.

Um größere Schäden zu vermeiden, wurden sofort drei Tauchpumpen in Stellung gebracht, womit das Wasser in umliegende Kanalschächte gepumpt wurde.

Nach rund einer Stunde konnten alle Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.