Fahrzeugbergung auf der Hauptstraße

Datum: 3. Mai 2022 
Alarmzeit: 18:51 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, SMS 
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  
Fahrzeuge: KRF-S, RLF-A 2000, HLFA 1, WLF-K 


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend mussten wir zu einer Fahrzeugbergung mit dem Alarmstichwort „2 PKW“ ausrücken.

Beim Volksheim kollidierten aus bisher ungeklärter Ursache zwei Fahrzeuge und kamen zum verkehrsbehindernd zum Stillstand.

Nach erfolgter Unfallaufnahme durch die Polizei konnte mit den Bergungsarbeiten begonnen werden. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden, der Mercedes soweit fahrtüchtig gemacht, um auf den Abschleppanhänger zu fahren, und das andere Fahrzeug wurde mittels Kran geborgen.

Für die Zeit der Bergungsarbeiten musste die Straße komplett gesperrt werden und eine örtliche Umleitung eingerichtet werden.
Nach rund einer Stunde konnten alle Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.