Kontrolle nach Kaminbrand

Datum: 2. Oktober 2022 um 20:37
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS
Dauer: 53 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Fahrzeuge: KRF-S, RLF-A 2000, WLF-K


Einsatzbericht:

Am Sonntag, dem 02.10.2022 wurden wir um 20:37 Uhr zu einer Nachkontrolle nach Brand alarmiert. Mit 3 Fahrzeugen machten wir uns am Weg zur Einsatzstelle, wo wir bereits vom Wohnungsbesitzer erwartet wurden.

An der Einsatzstelle wurden wir vom Eigentümer darauf hingewiesen, dass ein Kamin im Abgasstrang sich entzündete und er den Brand unter Kontrolle brachte. Um eine weitere Gefährdung auszuschließen, alarmierte der Eigentümer die Feuerwehr. Wir kontrollierten mittels Wärmebildkamera den Kamin sowie den Schornstein.

Da es im Außenbereich noch nach Plastik roch, entschied der Einsatzleiter mittels Steckleiterteile auf das Dach zu steigen und den Schornstein zu kontrollieren. Auch dort konnte keine weitere Gefahr wahrgenommen werden.

Nach rund 1 Stunde war der Einsatz beendet und alle Kräfte konnten wieder einrücken.