PKW blockierte Bauarbeiten

Datum: 24. März 2021 
Alarmzeit: 9:22 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene, SMS 
Dauer: 43 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  
Fahrzeuge: RLF-A 2000, WLF-K 


Einsatzbericht:

Am 24.03.2021, um 09:22 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Trumau zu einer Technischen Hilfeleistung mit dem Stichwort „PKW ortsverändern“ alarmiert. Kurze Zeit nach der Alarmierung machten sich das Wechselladerfahrzeug und Rüstlöschfahrzeug am Weg zum Einsatzort.

An der Einsatzstelle angekommen stand ein PKW trotz Beschilderung im Halte und Park Verbot und blockierte somit die laufenden Bauarbeiten. Mittels Wechselladerfahrzeug wurde der PKW aufgeladen und außerhalb der Baustelle gesichert abgestellt.

Nach rund 30 Minuten konnten alle Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellten.