PKW gegen Brücke gekracht

Datum: 12. November 2018 
Alarmzeit: 5:35 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, SMS 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Technischer Einsatz  
Fahrzeuge: KRF-S, RLF-A 2000, VF-K 


Einsatzbericht:

Am 12.11.2018 um 05:35 Uhr wurde die Feuerwehr Trumau per Pager und SMS zu einem Verkehrsunfall auf die L156 Richtung Moosbrunn alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen stellte sich heraus das der Lenker des Skodas aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen das Brückengeländer krachte.

Die beiden schwer Verletzen Fahrzeuginsassen konnten vom erst eintreffenden Feuerwehrarzt, Dr. Wolfgang Schönbauer versorgt und weiters dem Notarzt und der Rettung übergeben werden.

Mittels Kranfahrzeug wurde das Fahrzeug geborgen und gesichert abgestellt.

Nach rund 2 Stunden konnten alle Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.