Verkehrsunfall auf der L156

Datum: 28. Oktober 2022 um 21:12
Alarmierungsart: Pager, SMS
Dauer: 33 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Fahrzeuge: KRF-S, RLF-A 2000, HLFA 1, WLF-K


Einsatzbericht:

Am Freitag, dem 28.10.2022 um 21:12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Trumau mittels stillen Alarm zu einem Verkehrsunfall auf die L156 in Fahrtrichtung Moosbrunn alarmiert. Da gerade die monatliche Freitagsschulung zu Ende war, konnten binnen weniger Minuten 4 Fahrzeuge mit 18 Mann ausrücken.

An der Einsatzstelle angekommen, wurde ein PKW in Seitenlage vorgefunden. Der Fahrer des PKW’s konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde vom anwesenden Rettungsdienst versorgt. Nach erfolgter Unfallaufnahme durch die Polizei konnte mit den Bergungsarbeiten begonnen werden.

Mittels Bergekette des Wechselladefahrzeuges wurde der PKW aus dem Windschutzgürtel gezogen und anschließend mit vereinter Manneskraft wieder aufgestellt und verladen.

Nach rund 30 Minuten konnten alle Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.